Pläne & Maßnahmen


Westansicht

Einheit in der Materialvielfalt erzeugt ein neues großes Ganzes
große, helle Dachüberstände vermitteln ein "Gefühl von behüteter Leichtigkeit"
farbliche Differenzierungen der Gebäudetrakte kann auch als Orientierungsleitsystem dienen,
assoziiert Individuallität innerhalb des großen Ganzen und lässt dieses aus der
kindlichen Froschperspektive kleiner erscheinen

 


Nordansicht


Ostansicht

Im 2. Halbjahr 2017 wurden die Planungen zur Modernisierung der Grundschule in insges.

12 politischen und schulischen Beratungssitzungen den zuständigen Gremien vorgestellt,

lebhaft diskutiert und abschließend vom Gem.-Rat zur baulichen Ausführung beschlossen.

Die farbenfrohe energetische Sanierung der Fassaden wie auch die den neuen schulischen
Anforderungen entsprechende Schaffung zusätzlicher Förder- und Therapieräume fanden
breite Zustimmung und werden die Ausstrahlung der Grundschule Ladbergen künftig sowohl
äußerlich wie auch innerlich über die Ladberger Grenzen hinaus nachhaltig weiter aufwerten !

Im finalen " fine-tuning " der  äußeren  Farbgestaltung gem. vorstehenden Plan-
zeichnungen wurde ein inneres Farbleitsystems als nicht opportun angesehen .



Lageplan   (++ hier klicken)

Bei entsprechendem Bedarf sind ferner der Einbau eines behindertengerechten
Aufzuges und ggf. die Erweiterung des  O G S - Speiseraumes optional geplant  !