News

25. März 2019

 

 

Die Vorbereitungen für das Handwerker- Osterferienprogramm laufen nachmittags und

an Samstagen auf Hochtouren:

 

- an den Längsseiten des 2-geschossigen Hauptbaukörpers werden z.Zt. die Fundamente

  für die neuen Fassaden  erstellt

 

- an der Friedhofseite wurde das Baugerüst aufgebaut

 

- mit Ferienbeginn soll auch mit den Rohbauarbeiten für die Speiseraumerweiterung

  des OGT begonnen werden

 

 

 

 

 

 

18. Nov. 2018

 

Die Erweiterung um 2 Klassen- und 2 Förderräume ist fast bezugsfertig.

 

Ab Frühjahr 2019 wird die energetische Fassadensanierung des 2-geschossigen  Bestandsgebäudes erfolgen.

 

 

 

 

 

 

Donnerstag, 06.09.2018

 

Die in den Sommerferien in den Fluren durchgeführten PCB- Sanierungen waren erfolgreich!

 

Die gemessenen Kontrollwerte lagen mit 56 bzw. 103 ng/m³ deutlich unter dem in der PCB- Richtlinie genannten Vorsorgewert von 300 ng/m³.

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 29.08.2018

 

 

1. Schultag

 

siehe heutige WN- Berichterstattung

 

 

 

 

Freitag 17.08.2018

 

Es wird bunt!

 

 

 

 

 

 

 

 

Montag 06.08.2018

 

 

 

 


der neue Nordgiebel lässt sein künftiges Aussehen schon erkennen

 

 




die angebauten neuen Klassenräume sind bereits verputzt

 

 




in der erweiterten Bücherei führt die Ladberger Fa. FRÖHLICH bereits

Anstrich- und Bodenbelagsarbeiten aus

 

 

Freitag, 20. Juli 2018

 

Die erste Woche des "Bauhandwerker-Ferienprogramms" an der Grundschule

Ladbergen war sehr erfolgreich ! Hochmotiviert und schweißtreibend allen
voran hat die Ladberger Zimmerei Ehmann-Pabst das Dach des Anbaues schon
gerichtet und eingedeckt und die Fa. Rehkopf-Bau 7 Fensteröffnungen zu Tür-
öffnungen umgebaut. Die Firmen Schröerlücke + Keuer sowie Schröerlücke-

Heizg./Sanitär führten bereits umfangreiche Installationsarbeiten aus.

Auch die Mehrheit der auswärtigen Firmen war ebenso zuverlässig u. fleißig:
20 Fenster und Außentüren wurden bereits eingebaut und noch vieles mehr .

Bis zu 12 Firmen haben zeitweise mit bis zu 30 Mann  a m   und   i m  gesamten
Schulgebäude verteilt in bester Kooperation ihr handwerkliches Können unter
Beweis gestellt  - auch am morg. Samstag und nächste Woche geht`s weiter !

Parallel dazu fertigt das Ldbg. Unternehmen METALLGESTALTUNG
TEGELMANN  z. Zt. die erforderl. äußere Fluchttreppenanlage an ; 

diese soll zum  Ferienende vor dem Südgiebel montiert werden .

  "Der generalstabsmäßig abgestimmte Bauablaufplan trägt Früchte":


   Verehrte  Handwerker :      Respekt   und   Hochachtung !

Mit diesem Start bin ich sehr zufrieden  -  (so darf es weitergehen) .


Herr Pals von den WN wird im Laufe der nächsten Woche weiter
berichten und ich werde an dieser Stelle einige Fotos einstellen.

 

 

Freitag, 13. Juli 2018 - Ferienbeginn

 

Ein umfangreiches Arbeitsprogramm wurde in den vergangenen Wochen und Tagen mit den beauftragten Handwerkern abgestimmt und geht bereits am morgigen Samstag an den Start.

 

 Bauzeitenplan

 

 

 

28. Mai 2018

 

In den Pfingstferien waren die Handwerker fleißig:

 

Mit dem Umbau der Südfassade wurde begonnen

 

äußerlich unscheinbar wurde die Rohbaukonstruktion der Dachgaube

auf Betreuungsraum und Bücherei durch die Ladberger Zimmerei und

Dachdeckerei EHMANN / PABST errichtet ,

 

Der Klassenraumanbau wächst

 

 

11. Mai 2018:  bereits über 1.400  !  Besucher in diesem Infoportal.

Auch zwischen den Ferien (nachmittags)  und an sogen. Brückentagen
wird (langsam aber stetig) weitergebaut; hier wird gerade die Decke 

über dem Erdgeschoß des Klassenraumanbaues betoniert.

 

 

 

10. April 2018

Die Bauarbeiten machen Fortschritte. Fa. REHKOPF-BAU hat auch am
Samstagvormittag gearbeitet und sich bereit erklärt, nach den Ferien nach-
mittags (ab 13.15 Uhr - also nach Unterrichtsschluß) regelmäßig zu arbeiten !

Die Bodenplatte des Klassenraumanbaues ist betoniert und im
Eingangsbereich  wurden  bereits  Maurerarbeiten ausgeführt.

 



In den beiden Treppenh. hat die Fa.TEGELMANN in dieser verg. Woche

die vorgeschriebenen neuen (höheren !)  Edelstahlhandläufe montiert.

 



Ostern 2018

 

Die Grundsteinlegung fand zwar im "engsten Kreise der Bauschaffenden" statt ,

war gleichwohl auch ohne "Amts- und Würdenträger" nicht minder erfolgreich:

 

die Fundamentierung des Klassenraumanbaues und der neuen Aula-Südfassade

sind bereits betoniert u. das Bauschild (Schaubild) noch vor Ostern aufgestellt.

 

In der Woche nach Ostern soll bereits mit den Maurerarb. begonnen werden .

 

 

23. März 2018


Pünktlich mit dem Gong zum Ferienbeginn starten die Bauarbeiten. Diese sollen vornehmlich

in den Schulferien der beiden Kalenderjahre 2018 + 2019 ausgeführt werden  -  in jedem Falle

zum Wohle  der SchülerINNEN aber generell   a u ß e r h a l b   der Unterrichtszeiten.

In diesen Osterferien beginnt die Fa. REHKOPF-BAU nach dem Sichern u. Einrichten der Bau-

stelle mit der Fundamentierung des Klassenraumanbaues an der Nordwest-Seite und zeitgleich

mit dem Fassadenumbau an der Aula-Südseite, damit  Fa. TEGELMANN-METALLGESTALTUNG

hier im Sommer die erforderl. Fluchttreppenanlage für den Betreuungsraum und die Bücherei

des Dachgeschosses montieren kann.

Die erf. Edelstahlhandläufe der inneren Treppenhäusern sollen entsprechend der heute vor-

geschriebenen Geländerhöhe bereits in den aktuellen Ferien von  Fa. TEGELMANN montiert werden.